Bustransfer zwischen Campingplatz West und dem Vespa-Village

Wir freuen uns, dass wir Euch für die ganze Dauer der Veranstaltung einen Bustransfer zwischen dem Vespa-Village und dem Campingplatz „West“ anbieten können.

Die Busse werden in regelmäßigen Abständen in beiden Richtungen fahren. Morgens geht es ab ca 8:00 los, Nachts fahren die Busse bis zum jeweiligen Ende der Abendveranstaltungen. Jeder kann seinen Roller auf dem Campingplatz bzw im Secure Parking stehen lassen und mit uns feiern.

Dieser Transfer-Service ist in den Preis für den Campingplatz mit eingerechnet und wird für alle Gäste vom Campingplatz „West“ kostenlos zur Verfügung gestellt.

3 Kommentare:

  1. Hallo Ihr Fleißigen,
    entschuldigt bitte, daß ich so kurz vor der Veranstaltung eine Frage
    stellen möchte.
    Ihr bietet einen Bustransfer zu dem Campingplatz „West“ an.
    Ich bin auf dem Familien-Campingplatz. Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob auch für diesen Campingplatz ein Bustransfer vorgesehen ist.

    Mein Problem ist, daß ich mehr oder weniger nicht gut laufen kann. Momentan habe ich wieder eine schlechte Phase.

    Besteht die Möglichkeit mit dem Roller zum Vespa-Dorf zu fahren?
    Selbst 850 m (mehrfach hin und zurück) ist für mich schon eine sehr lange Strecke.

    Vielleicht könnt Ihr ein wenig Zeit für meine Anfrage „opfern“ ?
    Bitte schickt mir Eure Antwort nur an meine Adresse.
    Ich freue mich schon so auf die VWD und endlich rückt der Termin näher.

    Ganz liebe Grüße
    Manu
    Mitglied im VFCD

    • Hallo Manu,

      für den Familien-Campingplatz bieten wir keinen Bustransfer an. Du kannst die Strecke aber gut mit dem Roller fahren, als genannter Gast kommst du auf der CD-Kaserne in den Secure Parking Bereich und auf dem Campingplatz gibt es natürlich auch einen Stellplatz für die Roller.

      Grüße Dirk

      • Hey Dirk,

        ganz lieben Dank für Deine schnell Antwort. Prima.
        Es freut mich sehr, daß ich mit dem Roller auch in das Vespa-Dorf komme. Mir war das nicht ganz klar, ob die Roller auf dem Campingplatz stehen bleiben mußten.

        Eine gute Zeit und vielen Dank
        Manu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.